Reichling's Blog

Facebook und seine Gemeinschaftsstandards

Posted in Allgemeines by reichling on 29/05/2017

Ich wollte heute etwas bei Facebook posten. Leider bekam ich folgende Meldung:

Du hast kürzlich etwas gepostet, das die Facebook-Richtlinien verletzt, daher wurde die Benutzung dieser Funktion für dich vorübergehend gesperrt. Für mehr Informationen besuche den Facebook-Hilfebereich.

Um künftig nicht wieder gesperrt zu werden, vergewissere dich, die Facebook-Gemeinschaftsstandards gelesen und verstanden zu haben.
Die Blockierung ist noch 1 Tag und 12 Stunden aktiv.
Sollten wir deiner Meinung nach einen Fehler gemacht haben, dann teile uns das mit.

Diese Sperre wurde mir schon am 22. Mai mitgeteilt und für drei Tage ausgesprochen. Dass sie verlängert worden ist, wurde mir nicht mitgeteilt, jedenfalls habe ich keine Mitteilung gesehen.

Interessant ist der Satz „Um künftig nicht wieder gesperrt zu werden, vergewissere dich, die Facebook-Gemeinschaftsstandards gelesen und verstanden zu haben.“

Ich habe diese Gemeinschaftsstandards im Internet aufgesucht und gelesen. Ob ich sie verstanden haben, kann ich leider nicht mit Bestimmtheit sagen.

Ich habe jedoch starke Zweifel, dass die Mitarbeiter von Facebook sie vestanden haben.

(more…)

Advertisements

Neue Facebook-Gruppe „staatenlos.info“

Posted in staatenlos.info by reichling on 16/09/2013

Die Aktionen vom 13. September von staatenlos.info in Berlin sind ja bekanntlich etwas anders ausgegangen, als sich das die Initiatoren vorgestellt haben.
Das ist eigentlich kein Wunder. Immerhin wurde ja seit Monaten in ihrer Gruppe staatenlos.info darüber geschrieben, und mehr als einer meinte, dass der Reichstag gestürmt und vom faschistischen deutschen Bundestag befreit werden soll.

Diese Befreiung des Reichstages ist auch das erklärte Ziel von Rüdiger Klasen. Er verspricht seinen Fans, das dieses mit Hilfe russischer Einheiten geschehen wird. Man kommuniziert weiterhin fleißig über Facebook miteinander. Aber Klasen hat darfür gesorgt, dass nur noch dazu Befugte mitlesen können. Er hat eine neue Gruppe, ebenfalls mit dem Namen „staatenlos.info“ ins Leben gerufen, aber diese Gruppe ist geheim. Das heißt, es wird noch nicht mal von Facebook angezeigt, dass sie existiert. Nur eng Vertrauten wird die Adresse https://www.facebook.com/groups/230532087100049/ mitgeteilt. Und am ersten Tag war auf der Startseite zu lesen:

FB-Gruppe von Klasen