Reichling's Blog

Eines meiner Lieblingslieder

Posted in 1 by reichling on 10/05/2011

Stefan Weinmann war so nett, in seinem Weblog mein Lieblingslied einzustellen. Ich möchte es auch den Lesern meines Blogs nicht vorenthalten.
Mir liegt eben Lena nicht so. Im Grunde meines Herzens bin ich eben doch ein strammer, nicht mehr ganz junger Deutscher. Und der hat nun mal wenig am Hut mit der heutigen Schlagermusik.

Wer mitsingen will, hier der Text:

Toi qui sais chanter avec le vent
Toi qui connais les sables et l’océan
Les forêts sauvages
Les aigles et les loups
De rives en rivages
Souviens-toi de nous
La Terre est si belle
Le monde est si grand
Va mon hirondelle
Sur l’aile du vent.
La Terre est si belle
Le ciel est si grand
Va mon hirondelle
La nuit descend

Toi qui sais naviguer aux étoiles
Toi qui sais aussi parler aux volcans
De déserts de glace
En terre de feu
D’espace en espace
Va tant que tu peux
La Terre est si belle
Le monde est si grand
Va mon hirondelle
Sur l’aile du vent
La Terre est si belle
Le ciel est si grand
Va mon hirondelle
Chercher le printemps.
La Terre est si belle
l’espace est si grand
Va mon hirondelle
le monde t’attend
La Terre est si belle
il est encore temps
Va mon hirondelle
La nuit descend

Tagged with:

Gelöschter Kommentar

Posted in 1 by reichling on 12/06/2009

Ich habe bis jetzt so gut wie jeden Kommentar freigeschaltet. Nur in wenigen Ausnahmen habe ich den Löschbutton angeklickt, so auch heute. Der Kommentar kam aus Russland, was allein für sich kein Grund zum Löschen wäre. Er war in englischer Sprache, das hätte ich auch noch durchgehen lassen. Und er war ellenlang. Das macht Probleme beim Lesen, vor allem, wenn man kein englisch kann, wie ich.
Aber dennoch konnte ich einiges vom Inhalt identifizieren. Es ging nur um den Verkauf von 1-{[3-(1-Methyl-7-
oxo-3-propyl-6,7-dihydro-1H-pyrazolo [4,3-d]pyrimidin-5-yl)- 4-ethoxyphenyl]sulfonyl}- 4-methylpiperazin. Es gibt noch einen Kurznamen dafür: Sildenafil. Der Handelsnamen, unter dem das Zeug verkauft wird, klingt ein bisschen anders, ist mir aber leider entfallen. Vielleicht weiß jemand Bescheid.
Die anderen drei von mir gelöschten Beiträge waren von ähnlicher Art.

Neuer Anblick

Posted in 1 by reichling on 08/02/2009

Am 8. Februar habe ich mich dazu entschlossen, das Aussehen meines Blogs etwas zu ändern. Was hat mich dazu bewogen?

In der Urfassung hatte ich immer mehr das Gefühl, dass die Texte und Kommentar auf dem Kassenstreifen des Supermarktes gedruckt waren. Die Textspalte war mir einfach zu schmal. Ich hatte dann nach einem ähnlichen Design gesucht, das jedoch eine breitere Darstellung der Texte ermöglichte. Der blaue Bereich ganz oben mit der Überschrift „Reichling’s Blog“ war jedoch mit hellen Streifen durchzogen, und ich fand das irgendwie nicht besonders gelungen.

Ich habe mich jetzt für dieses Design entschieden. Viel schlichter geht es wohl nicht mehr. Aber ich persönlich lese lieber schwarze oder fast schwarze Texte auf weißem Hintergrund. Ich denke, das geht vielen so. Und wenn der Seitenkopf jetzt auch etwas schlicht aussehen mag, im Gegensatz zum wirklichen Leben kommt es in einem Blog wohl nicht so sehr auf den Kopf an, sondern auf das, was darunter ist.

Am Inhalt habe ich nichts geändert. Aber ich denke, dass ich noch das eine oder andere hinzufügen werde.