Reichling's Blog

Eisenblatt oder lügen durch Weglassen

Posted in Allgemein by reichling on 31/07/2014

Heute war ich mal auf Raubzug gewesen, und zwar im Blog von Eisenfraß, der mit vielen seiner Beiträgen schon deutlich den Rostfraß bei Eisenblatt sichtbar und erkennbar gemacht hat.

Ich hätte auf seinen Beitrag verlinken können, aber weil der Beitrag relativ kurz und ein gutes Beispiel für die Verlogenheit von Alexander Singendonk ist, übernehme ich ihn Wort für Wort.

Eisenblatt und gekürzte Quellen

Heute liefert Eisenblatt mal wieder ein schönes Beispiel, wie Reichsideologen durch gekürzte Zitate Tatsachen so darstellen, dass ein völlig falscher Eindruck entsteht.

Im aktuellen Fall geht es um Jean-Claude Juncker und seine diversen Auszeichnungen. Um diesen in eine “rechte Ecke” zu stellen, erwähnt Eisenblatt den “Walter-Hallstein-Preis” und liefert ein Zitat aus Wikipedia, durch das der Eindruck entsteht, Hallstein wäre überzeugter Nazi gewesen. Denn da steht:

“Er war Mitglied des NS-Rechtswahrerbundes, der Nationalsozialistischen Volkswohlfahrt, des NS-Luftschutzbundes und des NS-Dozentenbundes.”

Was Eisenblatt nicht zitiert, aber ebenfalls in seiner Quelle (Wikipedia) steht:

” […] Mitglied in der NSDAP oder der SA wurde Hallstein nicht.[5] Schon als Professor in Rostock hatte er den Ruf, kein Freund des NS-Regimes zu sein.[6] Als er Professor an der Universität Frankfurt am Main werden sollte, gab es dagegen aufgrund früherer Vorfälle Widerstand vonseiten der NSDAP. Die wissenschaftliche Leitung der Universität setzte seine Einstellung dennoch durch. Seine Personalpolitik war jedoch dem Regime nicht genehm.[…]“

So arbeiten Reichsideologen, Staatsleugner und Volksbetrüger: Quellen werden so gekürzt, dass ihr Inhalt umgekehrt wird.

Quelle

Advertisements

Holger Fröhner, der Square Dancer

Posted in Sonstiges by reichling on 29/07/2014

Wer kennt nicht Holger Fröhner, den früheren Pressesprecher des Deutschen Polizeihilfswerkes, Gründer der Initative Demokratie und Rechtsstaatlichkeit, zu der auch das Neonazi-Forum volksbetrug.net gehört, und Autor verschiedener Bücher, wie die Jahrhundertlüge, Hinter den Kulissen, Nacht, in denen ausschließlich Lügen über die rechtliche Lage in der Bundesrepublik Deutschland verbreitet werden.

Jetzt versucht er sich in etwas ganz Neuem. Dem Square Dance.

Wie ich darauf komme? Eines nach dem andern.
(more…)