Reichling's Blog

Hartmut Jörger, der neue Facebook-Depp

Posted in Allgemein by reichling on 30/05/2011

Wir wollen uns mal hier über einen Reichsaktivisten unterhalten.

Er nennt sich Hartmut Jörger. Hier sein Foto, mit dem er Bei Facebook Reklame macht.

Er macht keinen ganz jungen und fitten Eindruck mehr. Es wundert daher nicht, dass er für gewisse Dinge wohl die Hilfe von blauen Pillen benötigt.
joergerHartmut Jörger wirkt in einer Gruppe mit, die sich staatenlos.info nennt und von einem veruteilten Brandstifter, Rüdiger Klasen, geführt wird. Klasen zeichnet sich vor allem durch konfuse und verworrene Ansichten über die Deutsche Geschichte und die Bundesrepublik Deutschland aus.

Hartmut Jörger steht ihm da in nichts nach. Er versucht ihn, stellenweise sogar noch zu übertreffen. So meinte er

Wahlpannen – Wahlskandal!?

Der wahre und eigentliche Skandal liegt darin, Wahlen ohne jegliche Gesetzmäßigkeit abzuhalten und sich daran zu beteiligen!!!

Den, aufgrund eines nie in Kraft gesetzten Parteiengesetzes, nicht legitimierten Parteien ist jeglicher Bezug zu Anstand, Moral und Rechtmäßigkeit abhanden gekommen.

Ebenso muss angemerkt werden, dass sie sich dadurch wieder Mal zu Unrecht auf Kosten der Allgemeinheit bereichern.

Ein kriminelles Dreckspack ohne gleichen und dazu hin noch ohne jegliche Sozial Verantwortung und ohne jegliche Vorbildfunktion!!!

 

Dass die Bundestagswahlen 2013 ohne Rechtsgrundlage stattgefunden haben, dass das Parteiengesetz nie in Kraft etreten, ist eine Wunschvorstellung von ihm. Die Wahrheit sieht anders aus. Aber er macht sich seine Welt eben so, wie sie ihm gefällt, nicht wie sie ist.

Auf seiner Facebookseite fabuliert er

Auch Mal zur Erinnerung:

Besatzung

BGBl 1990 Teil II Nr.36 02.10.1990 Seite 1275
„Verordnung zu dem Übereinkommen zur Regelung bestimmter Fragen in Bezug auf Berlin.“ Auszug Art.3(4)
…Klagen gegen die Behörden der drei Staaten sind gegen die Bundesrepublik Deutschland zu richten. Klagen dieser Behörden werden von der Bundesrepublik Deutschland erhoben.

D.h. BRD/Bund ist die Vertretung der Besatzungsbehörden.
Hier kann eindeutig festgestellt werden, dass die BRD/Bund nicht die Vertretung des deutschen Volkes ist, sondern die Vertretung der drei Staaten.
Zudem besagt das Potsdamer Abkommen dass die drei Mächte die Verwaltung eingesetzt haben (Art.133 GG)).
BRD/Bund/Bundesländer etc. sind deshalb nicht staatlich-hoheitlich oder legalisiert.

Wie wir wissen, gibt es in Berlin keinerlei alliierte Behörden mehr. Deshalb können sie auch nicht mehr klagen und keine Klage erheben. Ihre Befugnisse sind in jeder Beziehung an die Bundesrepublik Deutschland übergegangen. Die BRD handelt nicht im Auftrag der Alliierten, sondern als souveräner Staat.

So könnte ich noch viel mehr zeigen, und ich überlege, ob ich mich nicht in meinem Blog auch mit seinem und Klasens gesammelten Unsinn befassen sollte.

Aber wenn man sich sein Viagra-gestärktes Foto anschaut, gewinnt man schnell den Eindruck, dass er es gar nicht Wert ist, sich soviele Gedanken über ihn zu machen.

Er macht sich ja auch keine Gedanken, sondern lebt weit außerhalb der Realität in einer durch Wahnvorstellungen geprägten Welt.

 


Hartmut Jörger gibt bei Facebook an, in Villingen-Schwenningen zu leben und Unternehmensberater zu sein. Es ist schwer, sich vorzustellen, dass Jörger Unternehmen berät, es sei denn, über die Frage, wie man am schnellsten pleite machen kann.

Advertisements

22 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Deutscher Bund in Afrika said, on 31/05/2011 at 06:32

    Willi Mayer, deine Pruegel bekommst du.
    Ob du Willi oder Aaron heisst, dein Verhoer wirst du bekommen.
    Und die gerechte Strafe.

    • reichling said, on 31/05/2011 at 07:03

      Eine Frage hätt ich noch an dich, lieber Daxi. Bist du der Sohn von Adolf Diekmann oder wie bist du sonst mit ihm verwandt?

    • Der Kapitalist said, on 05/06/2011 at 20:45

      Huch was hadder denn?! Willi, Aaron, Anton, Klaus…

      Sie alle sind am Ende Frank!

    • ratatapeng said, on 28/10/2013 at 22:51

      Ja, so tun als hätte man wer weiss wen hinter sich und wäre einer der Härtesten, stinkt ganz nach „Tetrazepam“ = Hartmut Jörger. Welch Schmock hätte sonst hier Schaum auf „reichling“?
      Ich warte nun auch schon seit über 1 Jahr auf meine Prügel. Aber ausser heisse Luft kommt da nichts!
      Und es gibt einige, denen er schon Prügel angedroht hat. Letztlich schickt er dann irgendwelche anderen Hohlköpfe vor. Vornehmlich Frauen, die noch dümmer sind als er selbst.

    • ratatapeng said, on 19/10/2014 at 22:10

      Deutscher Bund in Afrika,
      du Fascho-Affenarsch- Gesicht. Ich stelle mich gleich mit an!!

  2. Syssi said, on 31/05/2011 at 09:27

    Wie krass – ohne weitere Worte!

  3. Mechaniker said, on 31/05/2011 at 11:11

    Die sind krank im Kopp – und gefährlich wie man sieht.

  4. […] feiert neue Website August 9, 2010Fundstück (1): Kalte Sonne August 2, 2010 Reichling’s BlogFahndung nach Willi Reichling, Teil 4Fahndung nach Willi Reichling, Teil 2Fahndung nach Willi Reichling, Teil 3Fahndung nach Willi […]

    • Kabo said, on 02/06/2011 at 10:38

      ??? Was sollen uns dieser und seine anderen Beiträge sagen???

      Kabo (ratlos)

  5. Anonym said, on 01/06/2011 at 14:51

    *kaffeewarnung*

    http://rueckschlagklappe.wordpress.com/2011/04/22/

    • Der Kapitalist said, on 08/06/2011 at 21:37

      Irgendwie hat er das mit der Freiheit Kommentare zu hinterlassen nicht ganz verstanden. Ich hab was drunter geschrieben, ist aber nicht veröffentlicht. Es ist schon mühsam dass man den Rechten immer die Technik erklären muss.

  6. Walter said, on 10/06/2011 at 16:36

    Alleine die Brille sieht aus, als wäre diese vom Verfassungsschutz gesponsort 🙂

    Nicht böse sein,,,,,

  7. Holger F said, on 14/06/2011 at 16:53

    Schon schlimm, was der verrückte Reichswinzer alles falsch versteht. Sein Nachbar möchte ich nicht sein Wer weiß schon, welche alltäglichen Gartenzaun-Gespräche er als Stellungnahme zur „Staatsfrage“ interpretiert. Und schwupps steht man mit Name und Anschrift auf seinem Sudel-Blog und hat die bekloppten Reichsdeutschen an der Backe. Nee, danke.

  8. Horst W. said, on 26/10/2013 at 09:44

    Dieser Hartmut Jörger ist offenbar einer dieser „Wutbürger“, die so auf die AfD abfahren. Ich bin dadurch auf den aufmerksam geworden, dass eines seiner Stalking-Opfer sich gegen ihn zu wehren begann:
    Offenbar betreibt dieser Irre eine Art Internet-Guerillatruppe, deren Hobby es ist, rechte Verschwörungstheorien und Hetze zu verbreiten und gleichzeitig ein Stalkingregime in – jetzt bitte anschnallen und festhalten! – KINDERFOREN betreiben (siehe Yahoo Clever u.a.).

    Weitere skurrile Mitglieder dieser bizarren Truppe, die sich „Die glorreichen 7“ nennt, sind bspw. ein Aras Orhon (der sich zusätzlich durch Heirat die türkische Staatsbürgerschaft beschafft und dadurch seinen Geburtsnamen Harald Kirsch ändern lassen konnte), eine Nadia Juhnke, die an der Freien Universität Berlin arbeitet und eine Annette Christiane Howey (Hartz IV-Bezieherin in Berlin).
    Alle zeichnen sich durch rechtspopulistische bis -extremistische Agitation im Netz aus und haben mächtig viel Spaß daran, irgendwelche User zu denunzieren und zu stalken. (Erinnert mich irgendwie an sadistische KZ-Schergen …)

    Mehr Infos über diesen Jörger kann man auf dem Blog eines seiner vielen Opfer erfahren:
    http://soziopathstalkertetrazepam.wordpress.com/

    • reichling said, on 26/10/2013 at 14:03

      Ich glaube nicht, dass er auf die AfD abfährt. Er ist vielmehr bedingungsloser Anhänger von Rüdiger Klasen (staatenlos.info), der am 13. September den Reichstag stürmen lassen wollte. Zu seinem Leidwesen fanden sich jedoch nicht genügend Leute zum stürmen ein. Staat der erhofften 15.000 waren es gerade mal 70. Und die unterließen das Stürmen. Sie folgten brav der Polizei, die sie von der innerhalb der Bannmeile liegenden Reichstagswiese herunter führte.

      Klasen schaute sich derweil die Aktion aus sicherer Entfernung, aus Moskau, an, wo er ein paar Tage Kurzurlaub machte.

      Joerger schrieb zur Aktion auf der Reichstagswiese, an der er nicht teilnehmen konnte

      Hartmut Joerger
      Großartig und vorbildlich, was die Aktivisten auf der Reichtagswiese in Berlin für uns alle leisten!!!

      In den USA sind über 1 Mio Trucki Fahrer auf den Straßen, in Brasiien und anderswo Mio Menschen auf den Strassen um der Willkürbande in den Parlamenten deren Grenzen aufzuzeigen.

      In Berlin und Umgebung wohnen über 4 Millionen Menschen, die lieber die Ohren, Augen und Mund verschließen und die nicht in der Lage sind ihre Füsse zur Reichtagswiese zu bewegen.

      Sorry liebe Berliner-innen, aber Ihr seid so was von „Ist-mir-alles-Scheiß-egal“ Denkern.

      SHAME ON YOU!!!!


      Foto

      Der Link führt zu einem Foto, auf dem zu sehen ist, welche unübersehbaren Menschenmassen sich auf der dem Reichstag gegenüber liegenden Wiese eingefunden haben.

    • ratatapeng said, on 19/10/2014 at 22:15

      Recht hast du!! Bei Yahoo Clever z.B. hat er vor den Wahlen mit seinen endlosen Fake-Accounts lang Werbung für die verschissene AFD gemacht. User die anders dachten, hat er dann mit seinen Fakes weg gemeldet.

  9. ratatapeng said, on 26/10/2013 at 22:04

    Hartmut Jörger ist mal sowas von rechts und pro AFD!! Dieser miese Drecksack ist bei Yahoo Clever als „Tetrazepam“ unterwegs und verleumdet und diffamiert andere User, zusammen mit Orhon und zwei ganz miesen asozialen, widerlichen Schlampen!
    Kurz vor den Wahlen hat er mit Fake-Accounts extrem Werbung für die AFD gemacht und alles was links bzw. contra AFD war, mit Fake-Accounts weggemeldet.
    Der Typ ist sowas von Kopfkrank und kriminell. Der müsste eigentlich ohne Pause was auf dem Kopf bekommen! Oder auf Haldol für immer weggeschlossen.
    Hier kann man gut nachvollziehen, wie er unterwegs ist: http://tetrazepampsychoyahooclever.blogspot.com.es/p/blog-page.html
    Im Web ist er auch als „Hacki 08“ unterwegs. Und er hat Kontakt mit solchen runtergekommen Versagern wie der Margit Ricarda Rolf von der Mobbing-Zentrale.de (HH), wie einen Lengsfeld aka macdet. Beide spezialisiert auf Verleumdung im Web. Alle 3 gehören in einem Sack und dann drauf geschlagen.
    Gerne prahlt Jörger aka „Tetrazepam“ auch damit, wie er mit der Gebühreneinzugszentrale verfährt:

    „Hier die ausführliche Hilfe, die Zahlung an den Beitragsservice (GEZ) zu verweigern und auch noch zu gewinnen.
    Bei mir hat es geklappt, ich muss nix zahlen.
    http://www.gez-abschaffen.de/erstehilfe.…
    tm
    vor 14 Stunden“
    http://de.answers.yahoo.com/question/index;_ylt=Atle1rw2YFu5ugp1tC.DMjH1Un1G;_ylv=3?qid=20131025022448AAmssK5

    Und dann immer, dass es keine Verfassung gibt und trallala. Und dieser Schmierlappen gibt sich als Jura-Studienabrecher aus. Und hält sich für den Topp-Antworter in Recht und Ethik, bei Yahoo Clever.
    Wo er sich durch Betrug selbst hingebracht hat.

  10. ratatapeng said, on 26/10/2013 at 23:42

  11. Manfred Wahl said, on 29/10/2013 at 18:10

    Ihr seid doch allesamt nicht ganz DICHT!!!

    • ratatapeng said, on 03/11/2013 at 09:28

      Dann ist doch gut, dass du es wenigstens bist.

  12. AntiTetra said, on 21/01/2014 at 02:33

    MannMannMann, ich warte auch schon seit geraumer Zeit
    auf die Prügel die mir dieser Tünnes versprochen hat.
    Aber ich denke, dass er weiss, dass die meisten ihn
    bei einem Angriff von ihm in die linke Arschtasche
    hauen würden…
    Was mir übrigens aufgefallen ist, sind seine merkwürdigen
    Avatar-Bildchen bei Yahoo.
    Der Vogel hat nicht nur Probleme, sondern ist so dämlich,
    dass er nicht merkt, dass man ihn an diesen kranken
    Bildchen eh erkennt. Flexibilität ist eben nicht sein Ding……
    Gleiches gilt für seine Vorliebe für Benzos Tetrazepam, Ritalin).
    Allein das läßt schon Schlüsse über seine geistige Verfassung zu……

    Ich würde mich normalerweise hier gar nicht beteiligen, aber wenn
    dieser häßliche Vogel mich direkt beleidigt und bedroht, dann muss
    ich dieses braune Etwas einfach aus der Reserve locken……

  13. andrea fock said, on 10/06/2015 at 11:10

    ich weiß ja nicht ob das thema noch aktuell ist aber bis vor zwei monaten war hier bei yahoo ein mieser kleiner wicht, namens screw you mit dem avartar von yoda unterwegs der auch auf die übelste art seinen geistigen dünnschiß verbreitet hat. die ganze art und wortwahl sowie seine auslassungen und beleidigungen ähneln den hier geschilderten vatal. meldungen an yahoo haben ebenfalls nichts außer hähme von ihm gebracht. bis ich ihm dann das angedroht habe was seine mutter anscheinend vergassen hat, eine tracht prügel von mir schwachem weib!! LOL gruß anni


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: